Verleihung Grüne Hausnummer

17.12.2019 Stadthagen. Zum zweiten Mal konnten sich Gebäudeeigentümer aus dem Landkreis Schaumburg beim Wettbewerb Grüne Hausnummer der KEAN (Klimaschutz und Energieagentur Niedersachsen) bewerben. Hierbei werden Alt- und Neubauten ausgezeichnet, die einen hohen energetischen Standard besitzen, damit als Vorbilder dienen und zum Nachahmen ermuntern sollen.

 

Insgesamt 15 Bewerbungen wurden eingereicht, davon erfüllten 8 Gebäude die erforderlichen Effizienz-Kriterien. Diese 8 wurden im Rahmen einer kleinen Feier mit ca. 40 Gästen unter Anwesenheit von Bauamtsdezernent Fritz Klebe im Großen Sitzungssaal des Kreishauses ausgezeichnet.

 

Für 3 dieser 8 ausgezeichneten Bewerber wurden Geldpreise verlost. Die Summe von 850,00€ wurde von vier Sponsoren bereit gestellt (Stadtwerke Rinteln, Stadtwerke Schaumburg-Lippe, Westfalen Weser Energie und unserem Verein BEnW). Die Preise entfielen auf:

 

1. 500€ Familie Schneider in Buchholz mit ihrem Neubau aus 2019 im KfW 40plus Standard

2. 250€ Familie Thomas in Heuerßen mit der Sanierung ihres Altbaus aus dem Baujahr 1955

3. 100€ Familie Höffer in Lauenau mit ihrem Neubau aus 2017 im KfW 55 Standard

 

Der Wettbewerb Grüne Hausnummer wird 2020 fortgesetzt. Interessierte Hausbesitzer können sich informieren unter www.klimaschutz-niedersachsen.de/gruenehausnummer

 

 

Fotoserien

Verleihung Grüne Hausnummer (MI, 18. Dezember 2019)

Impressionen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 18. Dezember 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Klimaschutzkonzept für SG Rodenberg
Rinteln Mobil

UNTERSTÜTZT VON:

wappen-samtgemeinde-eilsenSamtgemeinde Eilsen

wappen-stadt-bueckeburg

Stadt Bückeburg

wappen-gemeinde-auetal

   Gemeinde Auetal

MITGLIED BEI:

logo-bben

logo-bvgem

BEnGSHG